Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Änderungsantrag F4-Ä4159-1

Veranstaltung: LDK Sachsen Januar 2014
Ursprungsantrag: Sachsen wächst mit Kultur
AntragsstellerIn: Thomas Pilz (KV Görlitz)
Status: Eingereicht
Eingereicht: 16.01.2014, 11:48 Uhr

Änderungsantragstext

Im Absatz von Zeile 4150 bis 4159
Die Arbeit der Gedenkstätten sichern
Eine zentrale Stellung nimmt die Stiftung Sächsische Gedenkstätten zur Erinnerung an die Opfer politischer Gewaltherrschaft ein. Durch den Konsens der Verfolgtenverbände und Aufarbeitungsinitiativen und die nachfolgende interfraktionelle Gesetzesinitiative ist es nach jahrelangen Auseinandersetzungen gelungen, die Gedenkstättenarbeit auf eine neue Grundlage zu stellen. Wir setzen uns dafür ein, dass diese Einigung sich auch in der täglichen Arbeit der Stiftung niederschlägt und für alle zu fördernden GedenkstättenGedenkstätten, insbesondere die im Rahmen der Novellierung neu aufgenommenen Gedenkorte, eine angemessene Finanzierung bereitgestellt wird.

Begründung

Insbesondere die fünf neu aufgenommenen Gedenkstätten bedürfen einer Budgeterhöhung der Stiftung.