Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Hilfe

Antragsgrün: so geht’s

Für die Landtagswahl 2014 hat der Landesvorstand nach einem umfangreichen Diskussionsprozess im vergangenen Jahr einen den Entwurf des GRÜNEN Wahlprogramms vorgelegt. Wi bedanken uns für die Teilnahme zahlreicher Mitglieder!

Änderungsanträge ganz einfach:

Um den Programmentwurf zu lesen, klicke einfach auf den Titel des Abschnitts, der Dich interessiert. Die Zeilen des Textes sind durchnummeriert, um Dir den Überblick zu erleichtern und das Kommentieren zu vereinfachen.

Jetzt hast Du zwei Möglichkeiten, um uns Deine Meinung zu sagen:

  • Kommentieren: Ob Lob, Kritik oder Diskussionsanregung: Im Antragsgrün kannst Du jeden Absatz kommentieren. Einfach auf das pinke Feld mit der Sprechblase am rechten Textrand klicken. Hier siehst Du übrigens auch, welche Anregungen andere bereits geschrieben haben.
  • Änderungsvorschlag machen: Wenn Du einen konkreten Änderungsantrag hast, kannst Du ihn über das pinke Feld Vorschlagsfeld rechts oben in druckreifer Sprache einbringen.

Dazu musst Du Dich über Deinen Wurzelwerk-NutzerInnennamen (GRÜNEN-Mitglieder) einloggen. Das hat den Vorteil, dass Deine Antragsberechtigung leicht überprüft werden kann. Bitte beachte: Bei der Anmeldung über die Wurzelwerkzugangsdaten musst Du zwei mal eine englischsprachige Erklärung mit "yes" bestätigen. Damit genehmigst Du dem System, deine Wurzelwerkzugangsdaten zu verwenden. Die Verwendung des Wurzelwerk-Zugangs vereinfacht es, Deine Mitgliedschaft und damit bspw. die Zulässigkeit von Änderungsanträgen zu bestätigen. Selbstverständlich kannst Du Änderungsanträge auch weiterhin per E-Mail an info@gruene-sachsen.de schicken. Bitte beachte, dass jede einzelne nicht zusammenhängende Änderung im Text als einzelner Änderungsantrag behandelt wird.

Solltest Du Deine Zugangsdaten zum Wurzelwerk nicht mehr haben, kannst Du Dir diese hier noch einmal zuschicken lassen.

Noch Fragen?

Irgendwas ist noch unklar oder Du möchtest uns einfach Deine Meinung zu Antragsgrün sagen?

Das Programmbüro freut sich über Deine Nachricht: info@gruene-sachsen.de